BMW’s Silicon Valley Tech Office feiert 25 Jahre Innovation

6 months ago

Das Group Technology Office USA von BMW, ein Eckpfeiler der automobilen Innovation, feiert sein 25-jähriges Bestehen. Das Büro wurde im November 1998 zunächst in Palo Alto eröffnet und ist inzwischen nach Mountain View, Kalifornien, umgezogen. Dieser Meilenstein unterstreicht das langjährige Engagement von BMW, Spitzentechnologie in seine Luxus- und Performance-Fahrzeuge zu integrieren. Ein Engagement, das sich in ähnlichen Technologiezentren in München, Seoul, Shanghai, Tel Aviv und Tokio widerspiegelt.

Das Herzstück der Technologie

Das BMW Group Technology Office USA befindet sich inmitten der Technologieriesen des Silicon Valley und ist strategisch günstig in einer der dynamischsten Technologielandschaften der Welt gelegen. Dieser Standort erleichtert nicht nur die Zusammenarbeit mit führenden Technologieunternehmen, sondern sorgt auch für ein vielfältiges und innovatives Arbeitsumfeld. Die Nähe zu den rasanten technologischen Fortschritten des Silicon Valley war für den Entwicklungsprozess von BMW von entscheidender Bedeutung und ermöglichte es dem Automobilhersteller, auf dem umkämpften Markt für Luxusfahrzeuge die Nase vorn zu haben.

Ein Blick in die Zukunft von BMW

Bei einem kürzlichen Rundgang durch die Einrichtungen von BMW wurde ein Spektrum bahnbrechender Technologien entdeckt, das das Engagement des Unternehmens für Innovation unterstreicht. Hier ein Blick auf zehn der aufregendsten Neuerungen, die vorgestellt wurden:

1. Spike, der neue persönliche Assistent von Mini: Spike, der Anfang 2024 in den USA auf den Markt kommen soll, ist der nächste Schritt in der Spracherkennungstechnologie und bietet eine persönlichere und ansprechendere Benutzererfahrung.

2. BMW ConnectedRide Smartglasses: Diese intelligente Brille definiert Stil und Funktionalität für Motorradfans neu. Sie zeigt wichtige Fahrinformationen auf nahtlose und modische Weise an.

3. Intelligent Dynamic Scent: Ein zukünftiges Konzept für den Luxus im Auto. Diese Technologie verspricht, das Fahrerlebnis mit einer Vielzahl von Düften zu verbessern, die auf die Bedürfnisse der Insassen zugeschnitten sind.

4. Solid State EV-Batterien: Diese von Solid Power entwickelten Batterien der nächsten Generation versprechen eine höhere Leistungsdichte und schnelleres Aufladen und läuten damit eine neue Ära für Elektrofahrzeuge ein.

5. Unsere Next Energy (ONE) Batterietechnik: Die Gemini-Batterie, ein Produkt der Zusammenarbeit von BMW und ONE, ist sowohl für Kurz- als auch für Langstreckenfahrten geeignet und stellt die Vielseitigkeit und Innovation der Elektrofahrzeugtechnologie unter Beweis.

6. Mixed Reality: Dieses einzigartige VR-Erlebnis ermöglicht es dem Fahrer, auf einer virtuellen Rennstrecke zu navigieren und gleichzeitig einen BMW M4 zu fahren. So verschmelzen die virtuelle und die reale Welt in einer sicheren, kontrollierten Umgebung.

7. Mixed Reality Meta Quest Fahrerlebnis: Für Fahrgäste bietet dieses AR-Headset eine Reihe von interaktiven Erlebnissen, von Spielen bis hin zur Meditation, die die Freude am Fahren erhöhen.

8. 3-Dimensionales Touchscreen-Display: Dieses Prototyp-Display geht über flache Oberflächen hinaus und bietet eine intuitivere und ansprechendere Art der Interaktion mit den Fahrzeugfunktionen.

9. Dynamisches Innenlicht: Ein innovativer Ansatz für die Fahrzeugsteuerung. Diese Technologie nutzt Lichtprojektionen, um interaktive Schalter im Innenraum des Fahrzeugs zu schaffen.

10. BMW Vision Neue Klasse Concept: Dieses Konzeptfahrzeug, das vor kurzem sein Nordamerika-Debüt feierte, bietet einen Blick in die Zukunft der BMW Limousinen, mit fortschrittlichen Display-Technologien und einem eleganten Design.

Mit dem Auto in die Zukunft

Das BMW Group Technology Office USA geht in sein nächstes Vierteljahrhundert und ist ein Beweis für das Engagement des Automobilherstellers, an der Spitze der Automobiltechnologie zu stehen. Mit Blick auf die Zukunft setzt BMW immer wieder neue Maßstäbe in Sachen Luxus, Leistung und Innovation und sichert sich damit seinen Platz an der Spitze der globalen Automobilindustrie. Die Innovationskraft und das Streben nach Exzellenz sind die Triebfedern, die BMW in den letzten 25 Jahren erfolgreich gemacht haben und die auch in den kommenden Jahrzehnten weiterhin den Weg für wegweisende Technologien und erstklassige Fahrzeuge ebnen werden.

nicht verpassen